Einsätze

Einsätze · 10. Oktober 2021
Am Sonntag Nachmittag wurde ein Fahrzeugbrand In Heitenried gemeldet. Die Ortsfeuerwehr HESTA konnte den Brand mittels Feuerlöschern und Schlauch löschen. Das Fahrzeug wurde aus dem Unterstand geschoben und ausgelaufene Flüssigkeiten gebunden.

Einsätze · 03. Oktober 2021
Gegen Mittag wurde die Feuerwehr zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in St. Ursen gerufen. Eine Wohnung war in Brand geraten. Mittels Atemschutz wurden Personen und Tiere evakuiert sowie das Feuer gelöscht. Dabei kam auch die ADL zum Einsatz, welche das Feuer von aussen bekämpfte. Zudem wurde das Dach geöffnet um Glutnester zu bekämpfen. Eine Brandwache wurde aufgestellt. DieFeuerwehr begleitete die Bewohner in die Wohnräume um Wertsachen abzuholen, nachdem die Luft im Gebäude wieder...

Einsätze · 01. Oktober 2021
Gegen 21:45 Uhr hat sich bei der Einfahrt auf einem Parkplatz ein Auto überschlagen. Die Feuerwehr wurde alarmiert, da Flüssigkeiten ausgetreten sind. Diese wurden mit Bindemittel gebunden sowie Trümmerteile von der Strasse entfernt.

Einsätze · 23. September 2021
Nach einem Selbstunfall landete ein Wohnmobil in einem kleinen Bach. Wegen auslaufender Flüssigkeiten wurde eine Bachsperre erstellt und das Fahrzeug gesichert. Weiter wurde bei der Bergung mitgeholfen und auslaufende Flüssigkeiten gebunden und entsorgt.

Einsätze · 22. September 2021
Am frühen Morgen wurde durch eine automatische Brandmeldeanlage in einer Firma ein Alarm ausgelöst. Ursache war eine Platine die in Brand geraten war.

Einsätze · 11. September 2021
Bei einer Veranstaltung wurde eine Popcorn-Maschine unbeaufsichtigt gelassen. Diese entwickelte Rauch und löste einen Brandalarm aus.

Einsätze · 03. September 2021
Es wurde gemeldet, dass eine Katze eingeklemmt sei. Vor Ort war die Katze hinter der Regenrinne im dritten Stock eingeklemmt. Beim Heranfahren mit dem Korb der ADL befreite sich das Tier selbst und flüchtete auf das Dach.
Einsätze · 27. August 2021
Durch eine nicht sachgemässe Verarbeitung und Entsorgung eines chemischen Klebers entwickelte sich starker Rauch In einem Eimer. Dieser wurde durch die Ortsfeuerwehr Schmitten mit Wasser gekühlt.

Einsätze · 25. August 2021
In einem Gebäude wurde starke Rauchentwicklung festgestellt. Die betroffene Stelle wurde mit Atemschutz abgesucht, jedoch konnte kein Feuer lokalisiert werden. Bei der Wärmequelle konnte einerloschener Kabelbrand festgestellt werden. Der Rauch wurde mit Lüftern entfernt.

Einsätze · 20. August 2021
Das Feuer in einer brennenden Mulde griff auf einen Autounterstand über. Beide Feuer wurden durch die Feuerwehr IFW Sense Süd gelöscht.

Mehr anzeigen