Einsätze

Einsätze · 17. Januar 2020
Nahe Ueberstorf wurden am 26. Dezember 2019 und 4. Januar 2020 an unterschiedlichen Häusern Kaminbrände gemeldet. Glücklicherweise waren beide Brände nicht so stark, dass grössere Schäden entstanden sind. Die Kamine und Öfen wurden jeweils anschliessend durch Kaminfeger gereinigt und kontrolliert.

Einsätze · 03. Januar 2020
Am 3. Januar 2020 wurde die Feuerwehr zu einem Fahrzeugbrand in der Nähe des Feuerwehrlokals Düdingen gerufen. Zwischenzeitlich konnte das brennende Mofa bereits durch eine Drittperson mit einem Feuerlöscher gelöscht werden. Es wurde noch nachgelöscht sowie der Schadensplatz gereinigt.
Einsätze · 21. Dezember 2019
Am 19. Dezember tagsüber sowie am 21. Dezember abends wurden in Düdingen Autobrände gemeldet. Beim ersten konnte der kleine Brand im Motorraum durch anwesende Personen selbst gelöscht werden. Beim zweiten grösseren Brand wurde nebst dem Fahrzeug auch die Garage in Mitleidenschaft gezogen.

Einsätze · 17. Dezember 2019
Auch in den letzten Wochen wurde die Stützpunktfeuerwehr auf Trab gehalten: Nebst kleineren Hilfeleistungen waren auch vier Ölwehreinsätze zu leisten, wo bei einem auch Öl in die Kanalisation floss und bei einem anderen die Kehrmaschine des kantonalen Tiefbauamtes benötigt wurde. Dazu kamen noch drei Fehlalarme.

Einsätze · 13. Dezember 2019
Kurz nach der Pikettübernahme wurde gemeldet, dass bei Alterswil zwei Rinder in eine Güllengrube gefallen seien. Nach dem Organisieren des Rettungsgeschirrs konnten die Tiere geborgen werden. Wegen der Umstände wurde Atemschutz und besondere Schutzausrüstung verwendet, um die Ortsfeuerwehr zu unterstützen.
Einsätze · 09. Dezember 2019
Am Nachmittag wurde bei Alterswil ein Kaminbrand gemeldet. Gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr wurde der Kamin überwacht und über die ADL durch den Kaminfeger gereinigt.

Einsätze · 07. November 2019
Auch in dieser Woche wurde die Stützpunktfeuerwehr einige Male benötigt, allerdings zu kleineren Ereignissen: Ölwehr bei einem Verkehrsunfall und Unterstützung der Ambulanz. Dazu kam noch ein Fehlalarm.
Einsätze · 30. Oktober 2019
In der den letzten zwei Wochen wurde die Feuerwehr nebst zwei Ölwehreinsätzen auch zu mehreren kleineren Einsätzen sowie zu zwei Fehlalarmen aufgeboten.
Einsätze · 16. Oktober 2019
Im letzten Monat wurde der Stützpunkt zu 6 Ölwehr-Einsätzen im ganzen Sensebezirk gerufen.

Einsätze · 14. Oktober 2019
Am Morgen wurde die Stützpunkt-Feuerwehr alarmiert, weil bei einer Lagerhalle eine starke Rauchentwicklung beobachtet wurde. Diese war entstanden, nachdem bei Reinigungsarbeiten eine Lampe umfiel und eine Feuer entfachte. Durch Dritte konnte das Feuer bereits unter Kontrolle gebracht werden, so dass das glimmende Material unter Atemschutz ins Freie gebracht und dort vollständig gelöscht werden konnte. Zusätzlich wurden ausgelaufene Öle mit Bindemittel gebunden und die Halle mit einem...

Mehr anzeigen