· 

Brand in St. Sylvester

Am frühen Morgen des 28. Februar wurde die Pikettgruppe alarmiert, da in St. Sylvester ein Brand gemeldet wurde. Bei Ankunft war die Ortsfeuerwehr bereits am Löschen einer Wand eines Schuppens. EineZwischenwand wurde geöffnet um besser löschen zu können.

Weitere Fotos in der Galerie