· 

Kaminbrand in Rechthalten

Kurz nach 18 Uhr wurde ein Kaminbrand bei Rechthalten gemeldet. Bei Eintreffen des Einsatzleiters war starker Funkenflug aus dem Kamin sichtbar. Nach einer Kühlung mit Wasser wurde der Kamin an Russöffnungen kontrolliert. Anschliessend wurde der Kamin über die ADL durch den Kamin gerusst. Die nach unten gefallene Glut wurde entfernt und anschliessend der Kamin durch den Kaminfeger kontrolliert.