· 

Rauchentwicklung in Heizungsraum in Düdingen

Um ca. 15.30 Uhr wurde bei einem Haus eine starke Rauchentwicklung gemeldet. Durch die offene Kellertür war Rauch aus dem Heizraum auch in die Wohnräume gelangt. Nach Öffnen aller Fenster konnte unter Atemschutz nach der Ursache für den Rauch gesucht werden: Eine Verbindung zwischen der Heizung und dem Kamin war verstopft. Nach Entfernung der Verstopfung wurde von der ADL aus der Kamin gereinigt und das Haus mittels Lüfter durchgelüftet.